Husum Wind 2017

GEO präsentiert sich mit seinen Partnern auf über 120qm in Husum

Als Fachmesse für Windenergie bietet die Husum Wind für GEO eine sehr gute Plattform um Kunden und Lieferanten der On- und Offshore Windbranche zu treffen. Auf mehr als 120qm hat GEO sich mit seinen Partnern in Husum präsentiert. Dabei bot die Bühne des Gemeinschaftsstandes Raum für viele Fachvorträge und Diskussionen. 

Daniel Rabe und Nicole Lasch ziehen ein positives Fazit der Messe. "Wir haben sehr viele gute Gespräche mit Kunden und Lieferanten geführt, die man teilweise nur vom Telefon kennt und endlich persönlich kennenlernen konnte. Das stärkt das gegenseitige Vertrauen und fördert die gute Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten." Nachdem der Herbststurm 'Sebastian' alle Besucher und Aussteller zwang, die Hallen vorübergehend zu verlassen, ging es mit intensiven Begegnungen weiter. Auch viele neue Kontakte sind entstanden, die bereits die ersten Früchte tragen.